You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Tacticaltrim Community. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, March 17th 2019, 2:20am

German First Line Smock Stoff

Moin moin,

ich habe nach langer Suche endlich einen GFL Vaude Smock erstanden. Dabei ist mir der Stoff aufgefallen, sehr dünn, RipStop (augenscheinlich), luftig und stabil. Quasi das was sich jeder wünscht.

Aber woher bekommt man eben diesen? Beziehungsweise gibt es eine vernünftige Alternative?

Für Anregungen und Vorschläge bin ich offen!

Gruß, Jon

Migo

Intermediate

Posts: 221

Location: Lowersaxony

Occupation: International Asskickin'

  • Send private message

2

Wednesday, March 20th 2019, 7:13am

Ich vermute der Stoff wurde speziell für VD gedruckt und ist öffentlich nicht erhältlich.
Ich empfand den Stoff immer für sehr laut und nicht sehr abriebfest.

3

Wednesday, March 20th 2019, 11:04am

Ich finde ihn sehr praktisch, weil der Stoff sehr leicht ist.
Einfacher Uniformstoff ist dicker und macht die Jacke schwerer. Eventuell ein RipStop Stoff mit einem Mittlerem Baumwollanteil?
Wenn der Stoff nicht öffentlich zu bekommen ist muss ich wohl auf Alternativen zurückgreifen .

philM.

Beginner

Posts: 28

Location: Magdeburg

Occupation: Soldat

  • Send private message

4

Thursday, April 4th 2019, 7:42am

Moin,
Ich kann mich Migo da nur anschließen. Der Stoff war nicht nur besonders leicht, er war auch immer viel dunkler, als das dienstliche Flecktarn. Mir sind, als die damals auf den Markt kamen, mehrere Leute mit Vaude/German First Line Smocks und Hosen untergekommen (seltsamer Weise fast alles Offiziere) und man hat immer schon von weitem gesehen, dass es eben die Vaude Klamotten waren. Gestört hat das freilich niemanden.

Da man aber nach dem einen Smock- und Hosenmodell nie wieder etwas von Vaude/German First Line als taktischen Ausrüster gehört hat, nehme ich auch an, dass Deine Chancen für genau den Stoff schlecht stehen.

Gruß, Phil

5

Tuesday, June 25th 2019, 9:10am

Moin,
habe eine ähnliche Frage und dachte ich entere mal den Thread damit.

Und zwar bin ich ebenfalls auf der Suche nach Rip-Stop Stoff in 5FTD und „nach TL“ (in erster Linie IR sicher). Ich weiß, dass diese von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind in der Stärke und Materialzusammensetzung.
Am ehesten bin ich an der Variante interessiert, welche Leo Köhler für ihre Sachen verwendet (müsste 88/12 Baumwolle/Nylon o. Polyester sein).

Leider bin ich bis jetzt noch nicht fündig geworden was Rip-Stop Stoffe in 5FTD angeht. Ausnahme war eine Ebay Auktion vor paar Jahren in welcher ein 50/50 Nyco angeboten wurde.

Hat da vielleicht jemand eine Quelle wo ich das beziehen kann?

Gruß, Darman