You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Tacticaltrim Community. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, August 19th 2015, 5:43pm

Lampe

An meiner neuen alten Dürkopp 380-105 war natürlich auch auf dem für Industriemaschinen üblichen Mount-Point eine einstellbare Lampe.


Da ist das gute Stück. Es entpuppte sich bei den ersten Arbeiten mit der Maschine als Quelle mehr für Infrarotstrahlung als für Strahlung im sichtbaren Wellenbereich. Sprich: es war eher eine kleine Heizung.

Nähere Untersuchungen ergaben, dass diese (mit ganz normaler Glühbirne ausgestattete) Lampe mit einem Netzteil unterm Tisch verkabelt ist, das eine Spannung von 42 V zur Verfügung stellt. Keine Ahnung, warum. Vielleicht ist das eine für Industriemaschinen übliche Norm.

Eine kleine Lampe direkt an der Nadel hat diese alte Maschine natürlich nicht. Anfang der 70er Jahre gab es so kleine Lampen noch nicht.

Jedenfalls hatte ich dann doch keine Lust auf eine 42 V Heizung und habe die Lampe sowie auch das Netzteil demontiert. Bei der Demontage des Netzteils bröselte mir auch gleich die Isolierung des Stromkabels entgegen. War also vielleicht nicht so schlecht.

Neu gekauft hab ich mir diese Lampe hier (hier der Amazon-Link):


Bin ziemlich zufrieden damit. Lässt sich mit dem Magnet-Fuß überall an einer Maschine aus Eisen anbringen. Der Magnet-Fuß ist zudem mit einer dicken Gummilippe an den Rändern ausgestattet (macht also keine Kratzer und verrutscht auch bei Vibrationen beim Nähen nicht).

Die hat direkt einen 220 V Stromanschluss, kommt allerdings ohne handelsüblichen Stecker. Da muss man sie dann halt mit Lüsterklemme dranbasteln.

Die ist wirklich extrem hell, bleibt beim Betrieb absolut kalt und dank des Schwanenhalses kann ich sie überall hin schwenken. Und wenn ich sie irgendwo nicht hinschwenken kann, dann kann ich sie abnehmen und dort per Magnet anpappen.

Dazu ist sie so dermaßen dünn, dass ich sie auch problemlos in meinem Sichtfeld zwischen mich und das Werkstück einstelle. Ich schaue einfach beidseitig dran vorbei.

Wenn sie jetzt noch einigermaßen haltbar ist, wäre das 'ne klare Empfehlung.
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

Migo

Intermediate

Posts: 211

Location: Lowersaxony

Occupation: International Asskickin'

  • Send private message

2

Thursday, August 20th 2015, 10:10am

Like,ich hab mit einem anderen Modell geliebäugelt, aber die ist noch mal ne Ecke billiger.
:thumbsup: :thumbup:

KAIN

Beginner

Posts: 34

Location: tief in brandenburgischen Wäldern

Occupation: Zahlenverdreher und Mitarbeiterdomteur

  • Send private message

3

Wednesday, August 8th 2018, 10:46am

Mahlzeit zusammen,

ich suche für meine Adler 167 ebenfalls eine Lampe und warum sollte ich Ewigkeiten lang suchen, wenn es hier eine Empfehlung gibt.

Nun ist der Thread auch schon sehr alt ...
Wenn sie jetzt noch einigermaßen haltbar ist, wäre das 'ne klare Empfehlung.
@Green Ant:

  • Hat die Lampe Deine Erwartungen erfüllt?
  • Funktioniert die Lampe noch heute?
  • Hast du für Dich alternativen gefunden?
Freue mich auf einen kurzen Erfahrungsbericht 8o

Gruß
KAIN

4

Wednesday, August 8th 2018, 11:59am

Die Lampe habe ich immer noch im Einsatz, ich würde sie mir jeder Zeit wieder kaufen!
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

Rinash

Intermediate

Posts: 176

Occupation: Auszubildender

  • Send private message

5

Monday, August 13th 2018, 8:12pm

Ich gebe mal kurz meinen Senf dazu, da ich genau gegenteilige Erfahrungen gemacht habe. Ich habe die Lampe für um die 13€ bei Amazon gekauft. Nach etwa einem Monat im Einsatz wovon sie vielleicht 10 Stunden in Betrieb war, bekam ich beim Justieren des Schwanenhalses plötzlich eine geklatscht und stand im dunkeln. Waren zum Glück nur die 12V des Leds aber trotzdem. Nach näherem in Augenschein nehmen, hat man dann recht deutlich gesehen, dass die beiden sehr dünnen Kabel , die durch den Schwanenhals geführt waren aufgescheurt waren und dadurch der Kurzschluss verursacht wurde. Der Elektroschrott ist dann direkt in den Müll gewandert.

KAIN

Beginner

Posts: 34

Location: tief in brandenburgischen Wäldern

Occupation: Zahlenverdreher und Mitarbeiterdomteur

  • Send private message

6

Tuesday, August 21st 2018, 10:32am

Hmm .. das ist jetzt 50/50, das ich Glück oder Pech habe ... spannend ... :wacko:

Ich werd mir nun in jedem Fall eine kaufen, ich hab gestern Ober- und Unterfadenspannung angepasst um in der kommenden Zeit mal optimal nähen zu können. Mit schlechtem Licht ist das für einen alten Mann ja mal so garnichts, allein Fadeneinfädeln ist ja wieder deutlich schwieriger :cursing:

@Rinash: Nach dem Monat ist doch noch super Gewährleistung drauf, entweder neu oder Geld zurück bei Reklamation. Ich hab bei Amazon gute Erfahrungen gemacht, wenn man Murks erhalten hat. Bisher habe ich meine Verbraucherrechte ordnungsgemäß nutzen können.

7

Sunday, September 9th 2018, 8:16pm

Und im Zweifelsfall: sie kostet halt fast nix, die Lampe.
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment