You are not logged in.

dannyx

Beginner

  • "dannyx" started this thread

Posts: 17

Location: Freiburg

  • Send private message

1

Monday, November 17th 2014, 12:26am

Welcher Händler hat Schieber für umgedrehte Reissverschlüsse?

Hallo Leute,

"umgedrehte" Reissverschlüsse (also Zähne nach innen in die Tasche) kommen ja immer mehr in Mode, auch im tactical Bereich. Leider hab ich nirgends (auch nicht auf offiziellen YKK Seiten) auch nur eine Beschreibung der "umgedrehten" Schieber gefunden...
Klar könnte man doppelseitige Scheiber nehmen, aber das fände ich unnötig teuer und schwer.

Grüße

Danny

Migo

Intermediate

Posts: 218

Location: Lowersaxony

Occupation: International Asskickin'

  • Send private message

2

Monday, November 17th 2014, 8:01am

Ma könnte die eine Lasche einfach abfräsen.
In der Regel sind die RVs ja aber nicht einfach ungedreht, oder?
Die sind doch "sealed", wenn ich das richtig im Hinterköpfchen habe?

- Migo

3

Tuesday, November 18th 2014, 9:38pm

Die umgedrehten kenn ich auch nur dort, wo irgendeine Art Wasserdichtigkeit behauptet wird. Einfach nur so umzudrehen hat ja außer dem modischen Wert keinen besonderen weiteren. Ich hab das bei einer Tasche mal gemacht und die ganz normalen Schieber genommen. Das geht leidlich, aber so richtig flutscht es nicht...

Gruß,
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

dannyx

Beginner

  • "dannyx" started this thread

Posts: 17

Location: Freiburg

  • Send private message

4

Wednesday, November 19th 2014, 4:17pm

Klar sind es hauptsächlich modische Überlegungen meinerseits (mache aber auch EDC sachen, da spielt die Optik auch eine Rolle), aber so kann sich auch schwerer Dreck in den Zähnen verfangen. Habe auch lange gedacht es würde sich um irgendwelche Spezialreisverschlüsse handeln, es sind jedoch stinknormale Reissverschlüsse die einfach umgedreht wurden (in der Regel 8mm Spiral). U.a. gesehen an einem ein sportlichen 20l Rucksack von Salewa, den ich vor 9 Jahren gekauft habe, einem Tatonka Erste Hilfe Kit, an Dakine Rucksäcken, Lowe Alpine und auch an vielen taktischen Sachen. Es scheint mir inzwischen fast die Norm zu sein. Gibt letztendlich auch keinen einzigen mir erkennbaren Grund, die Zähne nach aussen zu machen.

Migo

Intermediate

Posts: 218

Location: Lowersaxony

Occupation: International Asskickin'

  • Send private message

5

Thursday, November 20th 2014, 8:14am

Da muss ich leider widersprechen.
Zumindest bei qualitativ hochwertigerer Kleidung sind die nicht einfach umgedreht.

Die Rückseite (jetzt die Aussenseite) ist irgendwie gummiert.
Mir ist jetzt auch eingefallen, wie die heißen: YKK Aquaguard.
(Muss es zB auch in olive und tan geben, verwendet(e) nämlich Tagear bei seinen Softshells.)

- Migo

dannyx

Beginner

  • "dannyx" started this thread

Posts: 17

Location: Freiburg

  • Send private message

6

Saturday, November 22nd 2014, 1:17pm

"Da muss ich leider widersprechen.
Zumindest bei qualitativ hochwertigerer Kleidung sind die nicht einfach umgedreht."

Wir reden aneinander vorbei. ;)
Mit Kleidung beschäftige ich mich so gut wie gar nicht. Meinte ausschliesslich Rucksäcke/Taschen, etc. Dort waren es keine gummierten, sondern wirklich stinknormale.
Die Vislon Reissverschlüsse kommen dort auch generell nur sehr selten zum Einsatz.

Migo

Intermediate

Posts: 218

Location: Lowersaxony

Occupation: International Asskickin'

  • Send private message

7

Saturday, November 22nd 2014, 2:24pm

Rucksack, gummierter RV ...
Migo has attached the following file:
  • Foto-rv.jpg (57.9 kB - 33 times downloaded - latest: Oct 9th 2018, 7:53am)

8

Friday, August 3rd 2018, 2:23pm

Ich fand den Thread interessant und wollte auch mal was dazu schreiben:
@dannyx: Ich verstehe genau was du meinst und habe sowohl bei hochwertiger Ausrüstung im Sinne von Rucksäcken und Taschen (zum Beispiel Crye Precision), als auch bei hochwertiger Bekleidung (ich habe die Lundhags Makke Pant) diese Art von RV-Schiebern mit den nach innen-zeigenden Zähnchen gesehen.

Damit kann man meiner Meinung nach nicht pauschal sagen, ob es "hochwertige" oder "minderwertige" Ausrüstung ist. Klar ist doch auf jeden Fall YKK ist super und ich sehe auch Vorteile bei den umgedrehten RV´s. Sie sehen besser aus (ich habe hier mal einen Post mit Multicam YKK Spiralmeterware gesehen - das würde umgedreht doch wirklich top aussehen, weil die unifarbenen Zähnchen gar nicht zu sehen wären, also auch bessere Tarnwirkung und insgesamt ein saubereres Bild)
Weniger Angriffsfläche für Schmutz, weil die Zähnchen versteckt sind.
Die stark wasserabweisenden YKK Aquaguard werden nur so hergestellt, das stimmt. Es gibt aber eben auch eine Standardvariante davon.
Nun mal etwas zum Lösungsansatz:
Die Spiralmeterware lässt sich auf links oder auf rechts ( jenachdem wie man es nun sieht :D ) verarbeiten, ausschlaggebend sind die RV-Schieber.
Ich habe mal einen Blick auf meine Lundhags Makke Pant geworfen, folgende RV-Schieber-Bezeichnungen finden sich auf den Schiebern von YKK (ich spreche hier natürlich von Zähnchen Innen und Stoff außen):
YKK 5CT = 5er RV-Schieber mit Automatikbremse und Kunststoffummatelung von dem Griff
YKK 5CN = 5er RV-Schieber ohne Automatikbremse und ohne Kunststoffummatelung von dem Griff. Griff ist leich oval am Ende
auf Wunsch mache ich auch Fotos.
Jetzt die große Frage: Wo bekommt man diese RV-Schieber?
Vielleicht kann ja jmd helfen? Oder Tacticaltrim möchte die ja vielleicht mit ins Sortiment aufnehmen? ( :thumbsup:)

Hoffe das bringt dieses Thema voran, würde nähmlich selbst gern diese Art der RV-Schieber verarbeiten.

9

Friday, August 3rd 2018, 7:41pm

WTF hat sie, sowie auch einige andere Amis, habe aber leider noch keinen europäischen Shop gefunden, der sie hat.

http://www.wtfidea.com/whiskey-two-four-…slider-20-pack/

10

Sunday, August 5th 2018, 11:25am

Super, vielen Dank für den Tipp. WTF kannte ich noch nicht. :)

11

Monday, October 8th 2018, 3:14pm

Contact Left aus GB hat jetzt auch reversed Schieber im Angebot, allerdings nur in Größe 5.

12

Tuesday, October 9th 2018, 7:55am

Die Preise von Contact Left sind aber teilweise wirklich eine Frechheit ?(
Es gibt momentan meines Wissens nach keinen exkl. Händler in der EU der Multicam Zipper vertreibt.
Nicht einmal Biritsh Tacitcal hat es im Programm.

Bin schon ewig auf der Suche :sleeping:

Rinash

Intermediate

Posts: 179

Occupation: Auszubildender

  • Send private message

13

Tuesday, October 9th 2018, 9:10pm

Bei Rockywood bekommst du sie, aber eben nur die 10mm Variante von Ideal.