Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

18.11.2017, 20:29

Forenbeitrag von: »Moe«

Spielereien eines Anfängers - Schnellziehtaschen, Admintasche, PALS-Panel

Ja, dass es eine stabilere Plattform ergibt leuchtet mir ein, eine andere Maschine kommt für mich vorerst nicht infrage, denn ich denke viel hängt eher von meiner Technik und Erfahrung und weniger von der Maschine ab. Wenn ich irgendwann genauer weiß was ich brauche und die Grenzen der Maschine genau einschätzen kann, kann immer noch über eine neue Maschine nachgedacht werden. ;-)

17.11.2017, 18:31

Forenbeitrag von: »Moe«

Spielereien eines Anfängers - Schnellziehtaschen, Admintasche, PALS-Panel

Danke für dein Lob! Ja, dass das Gurtband trotz Abflämmen wieder aufgeht ist mir inzwischen des Öfteren passiert. Sieht blöd aus und hält sicherlich auch nicht so gut. Ich falte es nun immer um und tendiere hierbei immer wieder dazu zu wenig Material für das Umfalten einzuplanen, sodass das gefaltete Stück meist sehr knapp ist. Riegeln: gut möglich, dass ich es in den Anfängen mal vergessen habe, aber eigentlich riegele ich immer am Ende jeder Naht. Ich verwende jetzt auch Gütermann Tera 40 anst...

26.10.2017, 17:24

Forenbeitrag von: »Moe«

Spielereien eines Anfängers - Schnellziehtaschen, Admintasche, PALS-Panel

Toll, danke dir. Umfalten muss vorerst ausreichen, da ich keinen Heißschneider besitze. Ich wüsste nicht wo ich den Kantenführer bei mir per Magnet befestigen soll. Die kleine Arbeitsplatte der Maschine ist zwar aus Metall, der Rest der Fläche aber nicht... ich arbeite mit einer Bernina 330 Cordura doppeln, klar das wäre eine Möglichkeit für mehr Stabilität, allerdings bringt es natürlich mehr Materialverbrauch und höheres Gewicht mit sich. Außerdem werden die Taschen ja sowieso nicht solo, sond...

24.10.2017, 11:19

Forenbeitrag von: »Moe«

Spielereien eines Anfängers - Schnellziehtaschen, Admintasche, PALS-Panel

Guten Morgen, Anfang des Monats trat eine Nähmaschine in mein Leben. ;-) Meine Kentnisse im Nähen beschränkten sich bisher darauf, dass ich weiß, dass Nadel und Faden benötigt werden. Ich habe hier viel quergelesen und und beeindruckt eure tollen Projekte bestaunt und mich dann einfach mal rangesetzt und angefangen. Erstmal nur ein paar Stückchen miteinander vernäht und kurz darauf mit den ersten Ideen begonnen. 1. eine flache Adminpouch, auseichend groß für einen kleinen Block, Stifte und Kompa...

14.10.2017, 17:58

Forenbeitrag von: »Moe«

Da isser

Danke sehr!

12.10.2017, 08:14

Forenbeitrag von: »Moe«

Rigger Belt mit Cobra Schnalle selber nähen

Ich habe zwar noch keinen Gürtel versucht, aber schau mal hier: https://www.extremtextil.de/plattenware/polyethylen/1mm.html Laut deren Aussage ist die Verarbeitung mit Schere und Haushaltsnähmaschine möglich.

10.10.2017, 15:51

Forenbeitrag von: »Moe«

Einzelmagazintasche Pistole

Toll! Für mich als Anfänger stellen sich ein paar Fragen: 1. Löst sich die Naht am Einfassband nach dem Abschneiden der überstehenden Enden nicht? 2. Wieso ist der Boden nicht nur eine Schicht Cordura sondern gefaltet? 3. Wie würdest du vorgehen wenn die Magazine abstehende Teile haben und sich am Einfassband verfangen könnten? (z.B. AUG-Magazine; ich weiß dass es keine Pistolenmagazine sind, die Frage stellt sich mir da ich überlege mich an AUG-Magazintaschen zu versuchen)

10.10.2017, 14:47

Forenbeitrag von: »Moe«

Da isser

Moin, ich bin Moritz aus Hamburg, spiele Airsoft und habe mich schon gelegentlich darin versucht ein paar Kleinigkeiten meiner Ausrüstung zu verändern. Das ganze bisher nur von Hand und ohne irgenwelche Grundkenntnisse im Nähen gelernt zu haben. Die Projekte haben meist ewig gedauert, sahen schrecklich aus, aber das Produkt hat getan was es sollte. ;-) Nunja, es kam schließlich der Wunsch nach einer Nähmaschine auf und er wurde erhört. Nun habe ich eine und bin fleißig am Üben, dennoch blutiger ...