Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tacticaltrim Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 31. Mai 2012, 10:55

Mein "ILBE"-Nachbau

Hallo Zusammen,

wie versprochen hier ein paar Photos meines "ILBE"-Nachbaus.
»MoD246« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC00299.JPG (79,53 kB - 201 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:38)
  • DSC00293.JPG (72,9 kB - 158 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:38)
  • DSC00294.JPG (72,88 kB - 148 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:38)
  • DSC00309.JPG (94,06 kB - 161 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:07)
  • DSC00292.JPG (61,26 kB - 144 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:38)

2

Donnerstag, 31. Mai 2012, 10:58

und noch ein paar...

so hier noch ein paar Bilder vom Tragesystem:
»MoD246« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC00285.JPG (89,99 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:39)
  • DSC00287.JPG (76,36 kB - 122 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:39)
  • DSC00288.JPG (88,67 kB - 126 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:39)
  • DSC00289.JPG (82,31 kB - 119 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:39)

3

Donnerstag, 31. Mai 2012, 11:01

und es geht weiter...

Hier noch ein paar Details:
»MoD246« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC00295.JPG (54,76 kB - 113 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Juni 2017, 21:39)
  • DSC00290.JPG (81,69 kB - 107 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:07)
  • DSC00301.JPG (64,81 kB - 101 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:07)
  • DSC00300.JPG (72,53 kB - 93 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:07)

4

Donnerstag, 31. Mai 2012, 11:09

So und nun mit Daypack

Ich hab den Rucksack so gebaut das ich mein Daypack anbauen kann. Das ist verdammt praktisch, wenn man fliegt. Daypack Handgepäck und den Großen aufgeben. Vor Ort extrem flexibel. Hab ich letztes Jahr getestet. Da haben mein Bruder und ich und vom Baikal-See in Sibirien nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Deutschland durchgeschlagen. Das waren rund 10.000 Km mit Maschrutka, Bus und Bahn... und hat grad mal 250 € gekostet.
»MoD246« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC00303.JPG (94,53 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:08)
  • DSC00304.JPG (70,45 kB - 104 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:08)
  • DSC00305.JPG (86,55 kB - 102 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:08)
  • DSC00306.JPG (66,47 kB - 97 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:08)
  • DSC00307.JPG (65,25 kB - 92 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Dezember 2016, 15:08)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MoD246« (31. Mai 2012, 12:25)


Tacticaltrim

Administrator

Beiträge: 183

Wohnort: Bei Berlin

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:18

Du hast meinen Größten Respekt!! Das ist ganz hohes Niveau
auf dem du da Arbeitest!
Tacticaltrim

Sebastian Stutte
Schülerstraße 17A
15831 Mahlow
USt-IdNr.: DE262579787

www.tacticaltrim.de
info@tacticaltrim.de
Tel.: 033793783646
Fax: 033793783647

Boffi

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:23

Respekt. Echt genial! :thumbup:


Frage: Hast du beide Rucksäcke mit einer Pfaff (230 / 260) genäht oder musstest du schon zu einer richtigen Industrienähmaschine wechseln?

7

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:25

Danke für die Blumen! 8o

8

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:36

Frage: Hast du beide Rucksäcke mit einer Pfaff (230 / 260) genäht oder musstest du schon zu einer richtigen Industrienähmaschine wechseln?

Den kleinen hab ich mit ner Pfaff Hobby 1040 von meiner Schwiegermutter genäht. Der Große ist auf der Pfaff 360 entstanden.

Die Pfaff 260/360 sind echte Arbeitstiere.

btw: der Tip mit dem Einfasser war klasse, hab mir gleich einen bestellt und dazu noch Glück gehabt. Das Teil war auf 15 € runtergesetzt! Vielen Dank also! :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MoD246« (31. Mai 2012, 12:42)


9

Donnerstag, 31. Mai 2012, 12:40

Du hast meinen Größten Respekt!! Das ist ganz hohes Niveau
auf dem du da Arbeitest!
Vielen Dank!

Boffi

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Schweiz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Mai 2012, 13:39

Danke für die Ausführungen.

Zitat


Die Pfaff 260/360 sind echte Arbeitstiere.
Dem ist so. Habe selbst eine 260er und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Jedoch wäre ich dankbar, wenn ich 2-3mm mehr Material unter dem Füsschen sauber verarbeiten könnte. :love: So würden sich dicke Stellen bei Chest-Rigs etc schöner und rascher vernähen lassen.


Mach auf jeden Fall weiter so!

11

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:08

Alter Schwede,die sind ja von gekauften nicht zu unterscheiden! :thumbsup:
Klasse Arbeiten.
Grüße
Westmar

12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:22

Respekt, große Sache! Gruß :thumbup:

SR Tactical

Corduraquälender Administrator

Beiträge: 546

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

13

Freitag, 1. Juni 2012, 17:29

Wow. Wirklich ausgezeichnete Arbeit!
Stefan Roth
Haspelstraße 44
67657 Kaiserslautern

http://www.facebook.com/sr.tactical

www.sr-tactical.de
info@sr-tactical.de

Tel.: 0631/3606122

Handmade Cordura Gear

Ja, ich arbeite für Messer.

Der_Stuffz

Corduraknecht

Beiträge: 558

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. Juni 2012, 11:00

Genial.

Einfach cool.

15

Montag, 4. Juni 2012, 17:05

Vielen Dank Euch allen!