Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tacticaltrim Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

John

Anfänger

  • »John« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Bayern, im schönen Naturpark Altmühltal

Beruf: Schreibtischtäter

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2017, 13:18

wieder ein "Neuer"

So wie es sich gehört, möchte ich mich kurz vorstellen.
Seit längerer Zeit sehe ich mir die Seite von „Tacticaltrim“ immer mal wieder an. Dadurch bin ich auf das Forum gestoßen, was natürlich mein Interesse weiter geweckt hat.

Ich würde gerne hobbymäßig handwerklich tätig werden. Da ich als Sportschütze, Outdoorfan und Reservist aktiv bin, werden sich sicherlich „Projekte“ finden lassen, die für mich Sinn machen. Natürlich sollen die „Projekte“ einen individuellen Touch haben.

Eine gebrauchte Nähmaschine habe ich mir nach Recherche im Forum bereits angeschafft – eine Pfaff 360. Vielleicht wäre eine Industrienähmaschine Pfaff 230 doch die bessere Wahl gewesen, einen Hinweis hierzu habe ich gestern im Forum gelesen.

Die Pfaff 360 hat Funktionen zum Sticken. Ob ich diese verwenden werde ist fraglich. Die Pfaff 230 ist einfacher gestrickt, zum Beginn dürfte sie sicherlich ausreichen. Die Pfaff 230 kann für rund 100,-- bis 150,-- Euro gekauft werden, die Pfaff 360 geht etwas teurer weg.
Sei´s drum – hoffentlich finde ich genügend Zeit und Muße um mich meinen „Projekten“ zu widmen ....

Bitte entschuldigt meine etwas unbeholfene Art hinsichtlich der Darstellung im Internet - hier muss ich auch noch Erfahrungen sammeln.

KAIN

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: tief in brandenburgischen Wäldern

Beruf: Zahlenverdreher und Mitarbeiterdomteur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. September 2017, 06:24

Willkommen im Forum "Neuer" ...

Durch die Passion/das Hobby sich als Reservist die Freizeit zu vertreiben, scheinen einige dem Thema Nähen geneigt zu sein. :D

Gruß
KAIN

Migo

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Lowersaxony

Beruf: International Asskickin'

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. September 2017, 10:39

Durch die Passion/das Hobby sich als Reservist die Freizeit zu vertreiben, scheinen einige dem Thema Nähen geneigt zu sein. :D
Stimmt! Wobei man sich fragt, wo das ganze Zeug mittlerweile hin soll. Allein das dienstlich gelieferte füllt schon einen Spind. Das ganze eigene Zeug noch dazu und man muss einen Raum anbauen! :whistling:

Ähnliche Themen