Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 17. März 2015, 11:06

Paracord mal anders verwendet

Hallo,

ich möchte Euch mal eine andere Idee zur Paracordverwendung vorstellen:

L. g.

Lucky
»Lucky« hat folgende Datei angehängt:
  • Uhr 2.jpg (21,49 kB - 21 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Juli 2017, 22:53)

2

Dienstag, 17. März 2015, 11:10

Finde ich sehr schick! Ist da eine Klick-Schließe hinten dran?

Und wieviel Durchlass muss da zwischen Steg und Uhrenkorpus sein, damit man sowas arbeiten kann?

Gruß,
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

3

Dienstag, 17. März 2015, 11:20

:) Danke.

Ja, das Armband hat hinten einen Klick-Verschluss. Der Durchlass bei dieser Uhr ist eher eng, ca. 4 mm. Damenuhr eben....

Das Paracord mit Seelen ging so eben durch. Das ist auch der Grund, warum das Armband in 2 Teilen gearbeitet ist.

L. g.

4

Mittwoch, 18. März 2015, 21:15

Kenn Derartiges nur bei Outdoor-Uhren. Ist echt ne nette Sache! Man kann immer variieren und ein Hingucker ist es auch ;)