Sie sind nicht angemeldet.

Sven

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Schortens

  • Nachricht senden

21

Freitag, 7. Juni 2013, 12:29

http://www.compass24.de/product/17441011…-heissschneider

Vielleicht bekommt Sebastian sowas ja auch mal rein!? Wäre doch sicherlich eine sinnvolle Ergänzung des Sortiments.

22

Montag, 7. Juli 2014, 12:14

Ich arbeite schon viele Jahre mit dem Heißschneider der Firma Engel.

Durch die Wechselspitzen kann man Super Gurtbänder aber auch Stoffe direkt schneiden.

SR Tactical

Corduraquälender Administrator

Beiträge: 546

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

23

Montag, 7. Juli 2014, 14:50

Ich habe einen HSGM, das ist in Deutschland eigentlich der Premiumhersteller. Kurzes Googlen von "Engel" führt mich auch zu HSGM?
Stefan Roth
Haspelstraße 44
67657 Kaiserslautern

http://www.facebook.com/sr.tactical

www.sr-tactical.de
info@sr-tactical.de

Tel.: 0631/3606122

Handmade Cordura Gear

Ja, ich arbeite für Messer.

Beiträge: 82

Wohnort: Trier

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

24

Montag, 7. Juli 2014, 14:58

Bosch Xeo

Ich benutze etwas ähnlich! :D Nicht direkt einen Heißschneider, aber auch ein sehr schönes Trennwerkzeug, vielleicht sogar schneller als ein Heißschneider.

Vor kurzem erstanden meine Eltern durch eine Rabattaktion den so genannten "Bosch Xeo", einen Allesschneider.

Habe ihn bisher für Gurtband, Sicherheitsgurtband, Cordura, Karton :D und noch vieles anderes benutzt und kann sagen,
dass das Teil sauber, präzise und schnell arbeitet. Auch Gurtband wird sauber durchtrennt.

EInziges Manko: Es ist dann nicht versiegelt, so wie bei einem Heißschneider.

25

Donnerstag, 26. Februar 2015, 01:00

Wenn ihr den Heißschneidet benutzt - auf welcher Unterlage empfiehlt es sich Gurte oder Cordura zu schneiden ? Würde ihn eigentlich nur für Gurtband brauchen und kann ihn mir ausborgen - wenn er jedoch so gut bei Cordura eingesetzt werden kann bin ich doch am überlegen einen zu kaufen ...

Was für Kriterien muss man beim Kauf beachten?

Welche Einstellungen brauche ich beim Schneiden von Gurten und Cordura oder kann man das Ding ohnehin nur ein- und ausschalten ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ersBUCHI« (26. Februar 2015, 01:15)


SR Tactical

Corduraquälender Administrator

Beiträge: 546

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. Februar 2015, 08:21

Kauf dir auch so ein Gerät von HSGM wie ich habe.

Das kann an/aus, mehr nicht, mehr braucht man auch nicht.

Als Unterlage nimm ein Holzbrett.
Stefan Roth
Haspelstraße 44
67657 Kaiserslautern

http://www.facebook.com/sr.tactical

www.sr-tactical.de
info@sr-tactical.de

Tel.: 0631/3606122

Handmade Cordura Gear

Ja, ich arbeite für Messer.

27

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:21

Ich habe als Unterlage eine Glas-Scheibe.
Die kann ich auf die Schneidmatte legen wenn ich deren Skala brauche.
Auch wegen Winkeln ideal.

28

Donnerstag, 26. Februar 2015, 20:05

@Stefan - du meinst das Ding was es bei TacTrim im Store gibt?

@Bernd - Super Idee mit der Glasscheibe - Werd ich mal in Betracht ziehen

Mir geht nur langsam der Platz für das Alles aus ;) Heute nämlich Familienzuwachs bekommen (Neues Nähbiest ;) )

SR Tactical

Corduraquälender Administrator

Beiträge: 546

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27. Februar 2015, 08:24

@ersBUCHI: Stimmt, gibt es mittlerweile wirklich hier im Shop. Genau dieses Gerät meine ich aber.
Stefan Roth
Haspelstraße 44
67657 Kaiserslautern

http://www.facebook.com/sr.tactical

www.sr-tactical.de
info@sr-tactical.de

Tel.: 0631/3606122

Handmade Cordura Gear

Ja, ich arbeite für Messer.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher