Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 24. März 2014, 01:10

Projekt "Small Utility Bag"

Im Fleecejacken-Projekt komme ich leider gerade nicht weiter, weil ich mir zu wenig Fleece-Stoff bestellt hatte.

Da musste heute dann mal kurz was anderes her.

Ich schleppe in meinem Outdoor-Rucksack bei Touren immer jede Menge an Kleinigkeiten mit. Je nach Bedarf 10 m Paracord, Feuerzeug/-stahl, Kompass, Multitool, kleine Lampe, etc. pp. Kennt ihr sicherlich, habt ihr vermutlich auch. Das hab ich bisher immer mehr oder weniger geschickt in kleine Vor- oder Seitentaschen gestaut. Auch die Dinge, die eigentlich nicht unbedingt im schnellen Zugriff sein mussten. Aber sie sollten einfach nicht in den Weiten der großen Fächer verloren gehen.

Mich schaute gerade das Multicam Netzgewebe so traurig an. Musste dann eben mal kurz reinhauen.


Bild 1 - Beutel fertig


Zusammen mit etwas Shock Cord, Velcro, Einfassband und einem Kordelstopper wurde dann schnell ein kleiner Beutel fertig für den o.g. Kleinkram.


Bild 2 - Innenleben

Ich hab den Beutel rechts auf rechts genäht und dann gewendet. Innen hab ich die Naht mit dem 2 cm breiten Einfassband gesichert. Oben halt einen Rollsaum, durch den das Shock Cord läuft. Außen für evtl. Zweckbestimmungen 5 cm x 5 cm Velcro.

Das schöne: Das Multicam-Netzgewebe ist super robust und absolut leicht. Und der Beutel lässt sich auf Zigarettengröße zusammenrollen.

Deswegen werde ich mir von diesen Beuteln noch ein paar größere nähen, um Ordnung in den Rucksack zu bringen. Oder um durchgeschwitzte gewechselte Klamotten außen am Rucksack tragen zu können. Dazu muss ich mal überlegen, wie man solche Beutel wohl am besten außen am Rucksack fixiert. Für Molle sind die etwas zu dick, wenn sie beladen sind. Vermutlich mache ich Bändsel und Ösen in jede Ecke.

So. Ab ins Bett.
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

2

Freitag, 28. März 2014, 15:32

Hey,



super Tasche,gefällt mir!!!!



Befestigung am Rucksack.?? Würde ich über kleine Rödelriemen ,.die durch eine Quadrat hindurch besfestig sind ( habe gerade das aus papier gebaut,leider streikt der PC mit dem rüberziehen der Bilder von der Digicam ) bzw. 25 mm Gurtband machen....die entweder an Molle oder wo anders dran zu befestigen wären...

3

Freitag, 28. März 2014, 15:46

super Tasche,gefällt mir!!!!

Naja, einfaches Modell... ;)

Zitat

Befestigung am Rucksack.?? Würde ich über kleine Rödelriemen ,.die durch eine Quadrat hindurch besfestig sind ( habe gerade das aus papier gebaut,leider streikt der PC mit dem rüberziehen der Bilder von der Digicam ) bzw. 25 mm Gurtband machen....die entweder an Molle oder wo anders dran zu befestigen wären...

Ich hatte zuerst auch an Rödelriemen gedacht, aber die erscheinen mir fast schon zu fett. Da sind ja keine 100 kg in der Tasche, da reichen vielleicht an jeder Ecke auch ein paar Paracord-Bändsel.

Dann wäre noch schick, wenn man die Bändsel irgendwie wegtüddeln könnte, damit die nicht rumbaumeln, wenn man sie nicht braucht. Entweder nach innen stecken durch ein angebrachtes kleines Loch oder in eine Gummibandlasche tun... sowas in der Richtung...

Weitere Ideen?

Gruß,
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

4

Freitag, 28. März 2014, 15:51

Auch die einfachen Dinge ( Taschen ) erfreuen einen,der nicht an der Nähmaschine sitzt:-)

Durch Paracord? Dann ja,ggf. an einem kleinen Stück 25 mm Gurtband einen Web-Dmominatoer festmachenu nd da kann man dann die paracord auftüddeln und festmachen...??

Oder zur lastenverteilung die shockcord an der Öffnung durch paracord ersetzten und das gleiche am ende der tasche ( ohne jdoch,das da was geöffnet werden kann und am ende der Cord dann einen kleinen Karabiner ( wie ein Karabiner Wirbel vom Angeln ) befestigen,dass man die Cord nicht immer am Rucksack dran knoten muss

5

Freitag, 28. März 2014, 16:49

Ja, das erste mal einen Web Dominator zu benutzen, damit hatte ich auch schon geliebäugelt ;)

Es gibt da viele schicke nette kleinen Spielmöglichkeiten... mal sehen, was ich da mache...

Gruß,
Green Ant
Individual Outdoor and Tactical Equipment
fb.com/GreenAntEquipment

6

Samstag, 29. März 2014, 10:17

Also,.Web-Dominator,...die Dinger fliegen bei mir zu Hause genug rum. Am Rucksack,Camelbak,an den Utility Taschen,..überall und die sind einfach gut....:-)



genauso wie Grimloc Karabiner...

warum ist mir sowas nicht eingefallen,das zu entwickeln?? Hm..



Also dein kleiner Beutel hat mich doch schon dazu gebracht,vielleicht auch mir entsprechenden Stoff zu holen und damit erstmal meine Näherfahrungen zu sammeln,....bevor ich die GPS Tasche mache,...