Sie sind nicht angemeldet.

Green Ant

unregistriert

21

Dienstag, 9. Juli 2013, 15:02

Doppelnadel und Zwillingsnadel ist ja noch ein riesiger Unterschied. Zwillingsnadeln bauen Nähte, die von außen wie Doppelnaht aussehen und von innen fürchterlich - und außerdem nicht haltbarer sind als 'ne einsame Einzelnaht.

Meine Erfahrung mit der üblichen Näh-Klientel (Frauen um die 50) ist ziemlich gut. In dem Nähladen, den ich hier in Berlin häufiger mal aufsuche, weil man da nicht nur Sachen kaufen kann, sondern auch immer ein offenes Ohr findet für Probleme und Fragen a la "Wie macht man dies und jenes?" ist es meist so, daß ein paar der dort üblich ein und ausgehenden Damen erstmal mit verdutztem Gesicht aus 4-5 m Abstand zuhören und sobald sie merken, daß ich weiß, wovon ich rede und nicht nur 'nen Spleen habe, sofort super offen und hilfsbereit sind und ihre Erfahrungen beisteuern.

Ich weiß allerdings nicht, wie die wohl reagieren würden, wenn ich denen sage, daß ich taktischen Krams bastel. Bisher habe ich die Frage, was ich so nähe, pauschal mit "Och, so Outdoorsachen" beantwortet und dann keine weiteren Nachfragen bekommen.

Üblicherweise sind diese Nähkurse so, daß man mit seinem Projekt hingeht, damit man auch an einem Ziel arbeitet, das einen interessiert - und nicht an irgendwelchen theoretischen Projekten, die man eigentlich nie machen würde.

Wird das bei Deinem Kurs auch so sein? Gehst Du da mit dem Projekt "Splitterschutzweste" hin? Da musst Du die Reaktion dann aber filmen!

22

Dienstag, 9. Juli 2013, 15:15

Nein nein, die Weste ist ja quasi fertig. Vielleicht 3 Stunden Arbeit.

Mal sehen es stehen Röcke, Hosen und Blusen auf dem Programm.
Also mache ich folgendes:

Rock= Kilt in Multicam
Hose= Kommandohose mit Crye-Kneepad Aufnahmen
Bluse= Combatshirt, wollte eh nochmal ein zweites machen

Wir sollten das Gespräch aber ausgliedern, da es sonst zu viel OT wird :)
»Mike« hat folgende Datei angehängt:
"Erfahrung lehrt langsam Robin und auf Kosten vieler Fehler." Zitat Batman 1966

Green Ant

unregistriert

23

Dienstag, 9. Juli 2013, 15:20

Ha! Das mit den Crye-Kneepad-Aufnahmen hab ich auch noch auf meiner Liste. Ich hatte mich neulich mal erkundigt, wo man die Teile hier kriegt. Falls Du also noch 'ne Bezugsquelle suchst, dann findest Du die hier irgendwo (Stefan Roth hatte sie genannt).

Wenn Du da 'ne Kommandohose bauen willst, mußt Du da deinen eigenen Schnitt mit hinbringen? Wenn ja, welchen nimmst Du? Den "normalen" BDU/ACU-Hosenschnitt? Oder was ausgefalleneres? Leo Köhler oder sowas?

Den musst Du ja auch erstmal "abpausen vom lebenden Objekt"...

24

Dienstag, 9. Juli 2013, 15:29

Ich war mal so frei und habe uns einen Plauderbeitrag gemaht: Plauderbeitrag Bekleidung
"Erfahrung lehrt langsam Robin und auf Kosten vieler Fehler." Zitat Batman 1966