Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Freitag, 15. September 2017, 06:24

Forenbeitrag von: »KAIN«

wieder ein "Neuer"

Willkommen im Forum "Neuer" ... Durch die Passion/das Hobby sich als Reservist die Freizeit zu vertreiben, scheinen einige dem Thema Nähen geneigt zu sein. Gruß KAIN

Mittwoch, 6. September 2017, 17:30

Forenbeitrag von: »KAIN«

Kurze Nähmaschinenfrage

Finde ich eine ganz spannende Idee ... Im Forum wirst du ganz sich weitere Hinweise für deine Wahl finden. Ich denke die 260 iger schafft das ganz gut und die Nähfußhöhe sollte auch hinhauen. Alternativ besorgen dir das Cordura und teste die 6 Lagen bei einem Händler. Wenn das alles klappt, kannst du weiter schauen oder dir deine gewünschte Maschine holen.

Mittwoch, 6. September 2017, 08:31

Forenbeitrag von: »KAIN«

Kurze Nähmaschinenfrage

Ich hab leider keine Erfahrung mit dem Terra40 Garn. Ich hab für meine ersten Versuche das Gütermann Garn verwendet. Rein preislich lohnt sich das Terra40 mit den 1200m auf jeden Fall. Eine 1222 wird teuer gehandelt und wenn die Nähmaschine gepflegt ist/wird ... mag das ok sein ... denn sie ist ein echt schönes Allroundtalent. Ich hab mich für die Maschine entschieden, weil sie IDT hat und eine gute alte mechanische Nähmaschine ist. IDT zu haben ist hilfreich aber nicht immer notwendig. Zudem sc...

Dienstag, 5. September 2017, 18:24

Forenbeitrag von: »KAIN«

Kurze Nähmaschinenfrage

Moin ... Das kommt auf das Garn an ... in jedem Fall eine Jeans Nadel Bisher habe ich gute Erfahrungen mit 100 und 110 gemacht ... Aktuell hab ich eine 120 er drin und mit der geht es auch ganz munter ... 80 er sind gebrochen und regelmäßiger auch der Faden gerissen, daher benutze ich die nicht mehr. Sicherlich gibt es hier mehr alte Hasen, die sich damit besser auskennen ...

Mittwoch, 30. August 2017, 18:22

Forenbeitrag von: »KAIN«

Kurze Nähmaschinenfrage

Also ich hab eine 1221 und eine 1222 ... tolle Maschinen! Sechs Lagen Cordura und die richtigen Einstellungen, langsames und kontrolliertes Nähen + richtige Nadel ... dann klappt alles ... egal ob mit oder ohne IDT 4 Lagen Cordura und 2 mal Gurtband und man kommt zwangsläufig durch die Höhe des Nähfußes an die Grenzen ... die Maschine macht das mit ... ist aber auch ein höllengleicher Kraftakt ... da muss die Hand schon mal nachhelfen ... 3 Lagen Gurtband und 2 Lagen Cordura gehen gerade noch so...

Freitag, 14. Juli 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »KAIN«

diekleinewerft

Ich hab dort bestellt, da ich BW Planenstoff gesucht (und bei denen gefunden habe). Im Vorfeld habe ich mir dort Muster bestellt, da bekanntermaßen BW oliv nicht gleich BW Oliv ist. Die Muster waren kostenlos und korrekter Oualität. Die Kommunikation per Mail war reibungsfrei und recht freundlich. Der BW Planenstoff ist wirklich großartig und lässt sich gut verarbeiten.

Donnerstag, 13. Juli 2017, 09:43

Forenbeitrag von: »KAIN«

Saumbandbinder

Allet jut ... zum Glück haben wir ja das Forum hier ... In den Sailrite Videos und in einigen anderen Videos sieht das wirklich unproblematisch aus. Der Aufwand bis man das richtige gefunden hat, ist einfach echt bitter. Erst recht, wenn man Löcher und Gewinde in die Nähmaschine dreht. Meine Pfaff hat ja ein Metallgehäuse, wodurch ich super kurze Schrauben zur Befestigung nutzen kann (also rein theoretisch). Abstände zu beweglichen Teilen sind ausreichend, die Schraubenlänge ist ausschlaggebend....

Mittwoch, 12. Juli 2017, 09:34

Forenbeitrag von: »KAIN«

Saumbandbinder

Moin, also bei TT jibbet das 19 mm Einfassband in Olive drab und es passt super zum Flecktarn. Das vernähen ist halt super fummelig sieht nicht nach zuviel oder zu wenig aus. Als ich Magazin Taschen vermessen habe, bin ich immer so auf 19 bis 20 mm gekommen. Bei Rucksäcken und Tragetaschen wird wohl oft 25 mm benutzt. Ich scheue mich ein wenig vor diesen seriösen Tests, besonders da der Aufwand nicht gering ist und hoffe auf die Schwarmintelligenz.

Dienstag, 11. Juli 2017, 14:24

Forenbeitrag von: »KAIN«

Saumbandbinder

Tach auch, der Thread ist alt und hat seine Berechtigung ... Ich hab mir alle Threads und Hinweise durchgelesen. Viele wenn´s und aber´s in den Hinweisen. Super Videos und einiges was man lernen kann. Ich hab einige Anbieter bei EBay gefunden, bei denen ich unterschiedlichste Einfasser kaufen kann. Ich habe eine Pfaff 1221/1222E und scheue mich auch nicht Gewinde für die Halterung in das Metall zu drehen. Natürlich spare ich mir auch gern den Aufwand In den Antworten wird teilweise von 20 mm Ein...

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:59

Forenbeitrag von: »KAIN«

Nähmaschine für den groben Umgang gesucht

Moin ... ich stand vor dem gleichen Problem und bin gleich auf die Pfaff 12xx Reihe aufmerksam geworden. 2 fach Transport, schöne Form und gute alte Qualität ... Ich konnte über Ebay Kleinanzeigen eine 1221 ergattern, welche in einem Nähschänkchen ist. Leider ist das Schränkchen für Zwerge entworfen und nicht für Typen die 1,90 m groß sind. Durch einen witzigen Zufall konnte ich mir eine 1222E sichern, welche im Koffer und daher als Freiarm daher kam. Beide Maschinen musste ich warten und einste...

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:44

Forenbeitrag von: »KAIN«

Moin aus Hamburg

Willkommen, alle haben mal klein begonnen

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:43

Forenbeitrag von: »KAIN«

Servus aus Pasing ( bei München )

Willkommen im Forum

Donnerstag, 11. Mai 2017, 18:41

Forenbeitrag von: »KAIN«

Servus aus der Oberpfalz

Willkommen

Donnerstag, 20. April 2017, 17:35

Forenbeitrag von: »KAIN«

Molle auf Bw-Splitterschutzeste

LACH ... wirklich interessante Idee ... witzigerweise hatte ich diese Idee auch schon mal da ich selbst noch eine solche SpliSchu habe ... Cordura wäre eine Möglichkeit, alternativ sehe ich da BW LKW Plane. Die Plane ist wirklich enorm verwindungssteif und nicht zu schwer. Dennoch glaube ich, das sie wirklich sehr großfächig aufgenäht werden muss. Einen gewissen Halt wird die SK1 Einlage geben. Das Ausreißen der Mollebebänderung halte ich dennoch für recht warscheinlich, da der alte Stoff wirkli...

Freitag, 20. Januar 2017, 19:30

Forenbeitrag von: »KAIN«

Reisverschlüsse und keine Schieber

Ich kann Rinash's Sichtweise nur bestätigen ... Leider bin ich bei der Suche nach den richtigen Reißverschlüssen nicht weiter gekommen. Ich hab recht preiswerte NoName (möglicherweise Opti) in oliv bestellt und festgestellt, sind so weit weg von BW oliv, wie ich von Einzelkämpfer. YYK hat eine super Farbpalette und die haben auch wirklich ordentliche Qualität, doch leider scheine ich mich zu blöd bei der Suche anzustellen. Kennt jemand einen Laden in Berlin in dem ich auch richtigen Schieber zu ...

Freitag, 20. Januar 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »KAIN«

Futter in Pouches

Hallo liebe Nählinge, gern möchte ich diesen Thread wieder zum Leben erwecken. Um überhaupt mal ein Projekt zu starten, sollte man wenigstens auch die benötigten Stoffe zusammen haben. Ich suche fast schon höchst verzweifelt dieses Packcloth, zur Ausgestaltung einer Tasche. Wo bekomme ich die richtige Farbe, passend zu Flecktarn bzw. Oliv, her? Das oftmals ausgeschriebene oliv passt nicht mal ansatzweise zu dem bekannten Farbton PLEASE HELP

Freitag, 20. Januar 2017, 18:48

Forenbeitrag von: »KAIN«

Grüezi aus der Schweiz

Hallo Oliver, willkommen im Club der Beginner Viel Spass am Lesen und Ideen sammeln! Gruß KAIN

Freitag, 30. Dezember 2016, 17:03

Forenbeitrag von: »KAIN«

Polyamid Gurtband 5 Farben Flecktarn 50mm

Hallo zusammen, beim Rumstöbern und Ideen für erste Projekte sammeln, habe ich einen Anbieter gefunden der Gurtband in Flecktarn mit 50 mm Breite anbietet.Anbieter: http://www.gueth-wolf.de Vieleicht ergibt sich aus dem Wissen ja Bedarf Bestenfalls sind die sogar Mil-Spec und machen dann ja auch Sinn im Portfolio von TactiTrim. Ich fände es zumindes ganz schön, wenn ich mir eine Chestrig nähe und und die Schultergurte sind aus 5 farbigen Flecktarn.

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 13:49

Forenbeitrag von: »KAIN«

Pfaff 360 läuft unrund/mit unwucht

Tach auch, ich kann dir mit gutem Gewissen das Forum Hobbyschneiderin 24 mit dem Forenteil über Pfaff empfehlen. Allein das selbstständige Einlesen in die Thematik mit den Nähmaschinen hilft einem schnell vieles besser zu verstehen. Falls du dort deine Fragen strellst, wirst du sie sicherlich auch schnell von Fachpersonal beantwortet bekommen. (War bei mir vergleichsweise auch so) Gruß KAIN

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 12:47

Forenbeitrag von: »KAIN«

Reisverschlüsse und keine Schieber

Moin zusammen, ich vermisse bei Tacticaltrim aufs schmerzlichste die passenden Schieber für die imprägnierten YYK Reißverschlüsse (Meterware) in oliv. Schwerpunkt für die Herstellung von einfachen Taschen bildet in meinen Augen hier der 5 er oder 8 ter Reißverschluss mit dem jeweiligen Einzelschieber (frei hängend). Mein Ziel ist es 5 Farben Flecktarn Taschen zu nähen und das scheitert gerade an der passenden Farbe bei den Schiebern. Die großen 10 er sind für kleinere Taschen einfach zu mächtig ...