Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 43.

Sonntag, 3. September 2017, 15:41

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Elastikband oliv / tan

Wo ist das olive elastische Band in 25mm bzw 50mm hin verschwunden? Wollte letztens nachbestellen aber habe es nicht mehr gefunden. Auch tan oder beige wäre nützlich! MfG Ben

Sonntag, 12. März 2017, 14:29

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Riflebag in Kryptek Mandrake

Heute musste ich den Bag auf den Stand als Auflage missbrauchen. Hat auch super funktioniert. Durch den grossen Gurt mit Fastex konnte ich die Tasche zusammenrollen. Der Schaumstoff war steif genug um eine stabile Auflage abzugeben. Mit freundlichen Grüßen Oxy

Sonntag, 25. Dezember 2016, 20:59

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Riflebag in Kryptek Mandrake

Hi. Ich nutze eine Pfaff 260 für filigrane und zickzack-Sachen und eine Siruba YF 616 fürs Grobe.

Sonntag, 25. Dezember 2016, 10:30

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Riflebag in Kryptek Mandrake

Zitat von »Rinash« Hat es einen speziellen Grund, warum du den Hauptreißverschluss der Tasche nicht über die ganzen Länge hast laufen lassen? Ich muss zugeben, dass ich bei dem Projekt viel Resteverwertung betrieben habe (wann kommt man sonst mal dazu wenn man viel in Auftrag arbeitet) - der schwarze RV musste weg und mehr war nicht da. Man bekommt Büchse und Gewehr trotzdem ganz gut durch die Öffnung. Danke für das Kompliment! Zitat von »Green Ant« Sind die Schlaufen, in die Du die Waffe einhä...

Samstag, 24. Dezember 2016, 15:05

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Riflebag in Kryptek Mandrake

Schon vor längerer Zeit habe ich endlich mal wieder ein Projekt nur für mich selbst verwirklicht. Deshalb habe ich mir auch mal wieder die Zeit genommen des gute Stück zu dokumentieren. Ziel war ein einfacher, robuster Riflebag mit PALS Webbing und austauschbarer Fütterung für Waffen bis ca 100cm Länge. Die Tragriemen sind etwas weiter ausgeführt um die Tasche auch mal schultern zu können. Habe dann noch zwei MOLLE-Pouches dazu gefertigt um etwas Schiesssportzubehör und Munition unter zu bringen...

Sonntag, 20. März 2016, 10:06

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

M-65

Unkonventionell aber eben auch einzigartig. Coole Idee!

Donnerstag, 10. März 2016, 16:19

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Multifunktionsweste Einsatz Chest Rig

Ich habe mich da am Vorbild orientiert. Offensichtlich wurde da verwendet was grad verfügbar war.

Freitag, 4. März 2016, 22:02

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Multifunktionsweste Einsatz Chest Rig

In den letzten Tagen habe ich an einer Auftragsarbeit gesessen. Es handelte sich dabei um den Nachbau eines Custrom Rigs aus dem Bereich der Spezialkräfte der Bundeswehr. Die Experten wissen da sicher besser bescheid aber nach meinem Informationsstand wurde das Konzept von einem Kommandosoldaten entwickelt und als Kleinserie bzw in wenigen Musterstücken in Eigenregie gefertigt/fertigen lassen. Verwendet wurde es dann als Chestrig in Afghanistan vom KSK. Das Original, auf dessen Basis ich arbeite...

Mittwoch, 17. Februar 2016, 15:14

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Ausrüstungstasche (Kit-Bag) in Multicam Black

Schöne Tasche. Sowas in der Richtung steht bei mi auch ganz oben auf der Liste. Schwierig bei so einem grossen Objekt ist imho immer das Muster. Bei Pouches ist das immer easy aber bei einer Verlegetasche sieht ein engmaschiges Muster irgendwie nicht optimal aus. Das MC black ist sowieso überhaupt nicht meins. Das sieht mir persönlich zu osteuropäisch aus oder wie die Sachen die man früher immer auf den Märkten in CZ bekommen hat. Aber das ist ja Geschmackssache. An den dunklen Mustern gefällt m...

Dienstag, 2. Februar 2016, 20:34

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Hypalon

Ich lasse das Thema nochmal aufleben: Hat jemand (auch gern internationale) Bezugsquellen für Hypalon? Am besten Militär-taugliche Farben ansonsten schwarz.

Mittwoch, 27. Januar 2016, 12:55

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Kopierprojekt Multifunktionsweste Einsatz Rückenteil

Habe vor kurzem ein Rückenteil der KMW "Multifunktionsweste Einsatz" gebaut. Die Maße und den Schnitt habe ich vom Original abgenommen. Leider habe ich kein "echtes" BW Gurtband bekommen. Das von mir verwendete entspricht aber soweit der TL (100% PE). Im Zuge dessen habe ich wieder schlechte Erfahrungen mit dem Shop "Best Protection" gemacht. Eine weitere Bestellung werde ich dort nicht platzieren! Alle weitere Materialien sind von TacTrim. Olives Heavy Mesh, Einfassband, ITW 25er Fastex und D-R...

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 09:00

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Ich suche eine Industrienähmaschine im Bereich 2000-2500€ kann jemand helfen?

Viel Spass mit der Maschine! Ich habe auch eine hier mit der ich nach wie vor sehr viel arbeite. Ein paar Sachen musst Du dir allerdings klar machen. Die Maschine ist in die Jahre gekommen. In einem andern (Näh-)Forum hat mal jemand den passenden Vergleich zu einem Oldtimer gezogen. Die Karre fährt - aber es kostet auch etwas mehr Arbeit und Wartung sie am fahren zu halten und man muss ihr auch mal die ein oder andere Macke verzeihen. Konkret bedeutet das: regelmässig säubern und ölen. Speziell ...

Dienstag, 8. Dezember 2015, 19:50

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Munitionstasche Flecktarn

Danke für den Input. An dein Niveau reiche ich natürlich nicht ran. Aber das ist auch nicht mein Anpruch. Mit der erwähnten Naht bin ich überhaupt nicht glücklich. Die hatte ich urspr vor dem Einfassband setzen müssen da vorn eine Kunststoffversteifung eingearbeitet ist die durch diese Naht vorm Verrutschen gesichert ist. Leider vergass ich das und musste die noch ganz zum Schluss machen. Ist deswegen nicht sauber geworden... Mit Einfassband stehe ich (wie viele andere sicher auch) auf Kriegsfus...

Dienstag, 8. Dezember 2015, 12:41

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Munitionstasche Flecktarn

Ach da habe ich nur das Einfassband am Falz fixiert. Habe ich letztens bei einer anderen Arbeit gesehen und habe das einfach mal so umgesetzt. Die Regularien kenne ich ganz gut. Bin selbst Sportschütze. Habe ja auch geschrieben das es auf Automaten zutrifft. Im Wortlaut heisst es soweit ich weiss sogar das es verboten ist mit (allen) automatischen/halbautomatischen Waffen die mehr als zwei Patronen im Magazin aufnehmen KÖNNEN auf Wild zu SCHIESSEN.

Sonntag, 6. Dezember 2015, 18:37

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Munitionstasche Flecktarn

Von einem Jäger erhielt ich einen Auftrag für eine Munitionstasche. Da bei Ausübung der Jagd nur zwei Patronen in automatische Waffen geladen werden dürfen wollte mein Kunde eine tragbare Tasche für einzelne Patronen im Kaliber .30-06. Die Seiten der Tasche sollten nicht offen sein wie bei den meisten kommerziell angeboten Versionen. Gleichzeitig habe ich durch die auffaltbaren Seitenteile den Aufschlag der Tasche begrenzt und das Risiko das Patronen herausfallen verringert. Auch der Zugriff ist...

Mittwoch, 25. November 2015, 18:43

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Ausweis Mäppchen

Ich fixiere das Einfassband mangels anderer geeigneter Verfahren mit Textilkleber. An den Ecken falze ich.

Mittwoch, 25. November 2015, 13:45

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Ausweis Mäppchen

Ein bisschen Klein-Klein zwischendurch. Ein neues kompaktes Chipkarten-Mäppchen für den Dienst. Der neue Truppenausweis kann kommen!

Samstag, 21. November 2015, 20:04

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Workbag in Kryptek Typhoon

Ich habe im Kundenauftrag einen weiteren Workbag gebaut und habe die ganze Sache mal mit der iPhone timelapse gefilmt. Nur die Nähvorgänge an sich. Nicht zu sehen sind anzeichnen, zuschneiden, konfektionieren, fixieren usw. Das meiste also :biggrin: https://www.youtube.com/watch?v=OMd9oTKT7Xc Angefangen habe ich auf der Industrieretter - weiter genäht hatte ich dann auf der Pfaff. Sorry für das Hochformat. Anders konnte ich es nicht filmen und der Editor hats auch nicht unterstützt.

Samstag, 21. November 2015, 17:46

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Stretch Material

Ist zwar nicht superfunktional aber eine Option wäre zB Jersey. Aber die Experten haben sicher bessere Ideen.

Sonntag, 8. November 2015, 17:18

Forenbeitrag von: »Oxymoron«

Counterweight Pouch

Erste Kleinstserie gefertigt! Frisch vom Nähtisch (deswegen noch die Anreislinien).