Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Donnerstag, 28. Mai 2015, 12:48

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Dringend!

Suche bzw brauche (immernoch) dringend ca mind. 1m Greenzone Cordura (500den)! Seit März ist bei Trim nix lieferbar, Infos ob & wann mal wieder was gibt, leider auch nichts brauchbares. Falls nun jemand noch was hat, oder jemand kennt der jemand kennt usw; BITTE melden, es ist wichtig. ODER falls jemand bei einer Sammelbestellung mitmachen (würde) möchte, dann direkt über Hydedefinition; 10 yds wären mir allein allerdings eben zuviel, und mit Porto und Co dann zu teuer! Besten Dank im Voraus wol...

Dienstag, 26. Mai 2015, 09:52

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

modifizierter Nachbau Einsatzhose Spezialkräfte (KSK-Hose)

Ich kanns auch hier nur nochmals sagen: SAUBERE ARBEIT mein Guter!!! Aber: Wieso hast Du diesen "fast" Atacs Stoff genommen? Ich denke, Deine Hose hier, und mein SmockSack könn(t)en eine Ehe eingehen... Muster in Muster *lach*

Mittwoch, 20. Mai 2015, 08:45

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Guten Tag

Sei gegrüsst Hat es Dich nun auch hierher verschlagen, in den Kreis der "anonymen Nadelsüchtigen" Hier findest Du sicherlich mehr Input und Austausch, als in den "anderen" Foren; wo nurmal nebenher MYOG usw gezeigt wird. Na denn, herzlich willkommen "Kauz"

Sonntag, 5. April 2015, 13:14

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

"Waldläufer" Backpack - pencott badlands

Zitat von »SR Tactical« Meine Bitte "mehr von dem Rucksack zu zeigen" bezog sich in erster Linie auf hochauflösendere Bilder, bei denen man z.B die Verarbeitungsqualität erkennen kann. Nachbauen habe ich weder vor noch nötig. Hab ich ja nicht geschrieben. Hier mit Euch ists doch kein Akt, da geb ich Infos und Ideen gern im Austausch. Wie geschrieben, Aussenstehende Gäste können die hier hochgeladenen Fotos eh nicht einsehen, daher ist das glatt :-) In dem Amiforum damals war das ne andere Gesch...

Samstag, 4. April 2015, 11:40

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

"Waldläufer" Backpack - pencott badlands

Servus Ant... Ah, sorry, das mit dem "Querdings" und EVA hatte ich übersehen.. Antwort folgt: Also, der Querstreifen ist eigentlich nur als Schmutzfang für den RV gedacht. Hab das aber nochmal nachgearbeitet, schaut nun etwas anders aus. Zu den Evazote: Ich hab damit "früher" mal gearbeitet, und die evamatten dann als Sanwich (d.h. Cordura oben, dann 2 Lagen EVA (5mm) dann Mesh) zusammengelegt und dann die Seiten mit Einfassband vernäht (also paar mm Rand ohne Einlage gelassen).. Bin aber mittle...

Samstag, 4. April 2015, 09:49

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

"Waldläufer" Backpack - pencott badlands

Servus SR Danke Dir erstmal für die Info wegen den Patches und Etiketten.. Aufnäher4U hatte ich garnichtmehr dran gedacht.. Werd mich mal umsehen und schlaumachen, was da geht.. Zum Rucksack: Wenn ich die Feldtests bzw. die "richtig in Action", werden auch Fotos gemacht. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich dann nicht alle kleinen Details auch als Fotos ins Forum setzen werde. Hab schlechte Erfahrungen bereits gemacht, dass ein älteres Modell, dessen gesamtes Design von mir in einem US Forum...

Donnerstag, 2. April 2015, 12:43

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

"Waldläufer" Backpack - pencott badlands

Servus Ant... Ja, ein Rucksack, mal wieder hab mich anscheinend darauf "spezialisiert", verschiedene zu konstruieren. Brauch aber auch ne neue Maschine... btw: Deine Hosen sind hammer!! Wenn se nur lang wären Ich werde Deine Fragen mal beantworten soweit es geht. Freut mich jedenfalls, Input geben zu können und zu bekommen. Die Bilkder sind leider so unscharf, weil ich lediglich eine Videocam zum Fotos machen hab. Ein paar "richtige" kommen in paar Tagen dann, wenn ich Feldtest mache. Der Deckel...

Donnerstag, 2. April 2015, 10:21

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Kleine Geocaching-Utility-Tasche

Sauber !! Bin mal gespannt wie das Endergebnis ausschaut. Wie mein Vorredner schon schrieb, das neon und das Kryptek harmonisieren recht gut miteinander. Hat bissl was "Doomer"mässiges...

Donnerstag, 2. April 2015, 10:18

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

"Waldläufer" Backpack - pencott badlands

Servus, Da ich noch etwas Rohmaterial in pencott badlands Cordura übrig hatte, und mich wieder etwas konstruktiv näherisch betätigen wollte, habe ich mich entschieden, mal noch einen etwas grösseren Rucksack für (meine) Wald und Bergtrips zu fertigen. Ursprünglich sollte dieses Projekt in "greenzone" umgesetzt werden, aber TacTrim kann leider noch immer nicht liefern; daher wurde das "eigentliche" Muster, etwas abgewandelt. Der "BERGWALD" Pack hat die Testphasen soweit durchgemacht, ein paar Neu...

Montag, 23. März 2015, 13:13

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

dringend: Pencott greenzone Cordura 500 oder 1000!

Keiner? Schade.. naja, kann man nix machen. Werd ich wohl oder übel warten müssen, bis Trim wieder was auf Lager hat.

Freitag, 20. März 2015, 11:49

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

dringend: Pencott greenzone Cordura 500 oder 1000!

Servus, Ich suche grad dringend ca. nen halben Laufmeter Pencott grennzone Cordura.. Ob nun 500 oder 1000 ist relativ egal. Bei Trim ists nicht lieferbar z.Zt. und Hyde müsste ich auch mind. 10yd nehmen. Brauch aber eben max nen halben Meter bei normaler Breite. Als Gegenstoff hätte ich badlands da, 500d; schwarzes 1000d Cordura (oder eben Kauf). Vielleicht hat ja jemand was daheim was derzeit nicht genutzt wird. Besten Dank im Vorraus.. wolpertinger

Dienstag, 3. März 2015, 23:00

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Rucksack Regenhülle

Ich hab für Regenschutzhüllen bisher ne Plane aus einem IPK benutzt. Die gibts relativ günstig, und das Material der Plane ist robust genug. Zusätzlich sind auchnoch Heringe und Bänder dabei. Kannst ja mal schauen ob das was für Dich wäre. Aus einer IPK Plane bekommst Du genug Material raus. Lässt sich sogar noch ein Regenschutz Überzieher draus machen :-D besten Gruss wolpertinger

Dienstag, 3. März 2015, 18:20

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Smock

servus Jon, meine Ideen mal dazu, und vllt. als Tips zu nehmen: Wie Ant schrieb, WENN Du corduraverstärkungen machen willst, immer das "dünnere" nehmen. Das kannst Du übrigens auch bearbeiten (Oberfläche mit Silikonimprägnierer) und glattpolieren. Dann gibts keine Scheuergeräusche mehr. Anstelle des BW Parkas, würde ich pers. den britischen Smock vorziehen. Die Schnittform ist mEn einfach praktikabler. Kapuzenversteifung lässt sich auch mit biegsamen Stäben aus Kunststoff machen, ODER, auch wenn...

Sonntag, 1. März 2015, 20:46

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

älteres Modell

Der unten angefügte Rucksak ist ein etwas älteres Exemplar, was ih mal gefertigt hatte. Konzeptidee dahinter war, einen grossvolumigen Rucksack so zu konstruieren, dass er auch als kleines "Basicpack" verstaut und genutzt werden konnte. Leider weiss ich nichtmehr, was da alles verarbeitet wurde, das Teil wurde verkauft.. Material war jdf. Cordura 1000d in dänischtarn. YKK Reissverschlüsse und Duraflex & ITW . liess sich von 42l auf 20l komprimieren. Trägersystem waren umgearbeitete und modifizie...

Samstag, 28. Februar 2015, 18:57

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

assault pack

@MEK andere Möglichkeit wäre noch, wenn Du "oben" auch Taschen nutzen willst; die Mag. befestigungen direkt an den Pack zu machen, und darauf/darüber eine Art Klapptasche, die Du mittels Gurtband mit Fastex; oder Cord festmachst. Sodass Du quasi "versteckte" Mags. hast, aber dennoch Raum für Kram. Und ja, für rein Militärisches Setup, sprich, für Krisengebiete udgl, würde ich das anders gestalten. So zB. eine kleine "Fronttasche" an den Gurten, wo Du 2 Mag. unterbringen kannst, um SChnellzugriff...

Samstag, 28. Februar 2015, 16:46

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Slik Clip / Gatekeeper

Servus Ich glaube bei extremtextil gibts sowas. Weiss nichmehr genau, wo ich das gesehen hatte. Solche Snapps hatte ich mal in einem Paket bei, als ich paar div. Verschlüsse als Set bestellt hab, kann Dir aber leider nich aus dem Kopf sagen, wo das war. War jedenfalls aus der Bucht.

Samstag, 28. Februar 2015, 16:06

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

assault pack

Ich nehme jetzt einfach mal an, Du willst den Pack dann für MilSim nutzen, und nicht für "richtige" milit. Einsätze in Krisengebieten. Hab mir mal kurze paar Ideen durch den Kopf gehen lassen, und als Ergebnis kam dann das raus, was unten als Skizze ist. Ich denke mal, das kommt dem, was Du an Wünschen hast, recht nahe. Alternativ lassen sich die Mag taschen/Halterungen auch seitlich bfestigen, nicht wie in der Zeichnung, oben rückseitig. Ein Modulares Pack was in ähnliche Schiene läuft hatte ic...

Freitag, 27. Februar 2015, 17:14

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

assault pack

Servus, Meinst Du nicht, dass eine 400mm Höhe etwas gering dimensioniert ist? grad bei 220mm Breite? Weiss ja nicht, wofür Du den Pack dann nutzen willst, ob für MilSim oder Einsatz. Bei 8cm Tiefe hast Du 2 PALS Schlaufen. kA ob das reicht, mir wäre es zu wenig, aber gut, darum gehts ja nicht :-) Deine Front... Tja, wie gesagt bei 400mm Höhe, gute Frage. Ich würde ein grösseres Hauptaufsetzfach im unteren Bereich setzen (Höhe dann 200mm) und über die Breite ziehen. Innen 1 Netzfach rein, und ggf...

Freitag, 27. Februar 2015, 11:51

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Bergwald Rucksack pencott

Zitat von »SR Tactical« Zitat von »wolpertinger« Wenns DIr "nur" darum geht, Molle, oder allgemein Schlaufen in pencott bzw Camo pattern überhaupt zu haben, dann benähe doch einfach einfarbiges Gurtband mit Cordura, und leg das nach hinten um. Oder nimm halt doppeltes Cordura, und mach Dir damit "Gurt" selber. Die erstere Variante mache ich bei Trägern häufiger. Kann man schon so machen, aber ist dann halt scheiße. Ne. Ich finde das gefaltete Gurtband ist einfach eine Bastellösung, und beim Ben...

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:22

Forenbeitrag von: »wolpertinger«

Wildnis-Backpack 2014

Letztes Jahr als Musterstück gefertigt, da ich mal etwas "anderes" ausprobieren wollte, als rein -tactical- Style. Der Rucksack war entworfen und angedacht als Mehrtages-touren pack, für eher rauhere Gebiete, und nicht bloss "normaler Wald". Fassungsvermögen waren ca. 40l im Hauptfach, und 3l in der aufgesetzten Fronttasche. Gefertigt aus 700d Cordura in sandbraun; das Gurtband weiss ich nichtmehr von wem; alle Schnallen usw ITW. Seitlich einmal Schlaufen zum Befestigen eines Bogens, auf der and...