Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 51.

Montag, 3. August 2015, 20:11

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

MFB - My first Backpack

Super Arbeit! Darf man fragen, wieviele Stunden Du am ersten Rucksack gesessen bist? Zuschnitt und Nähen?

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:21

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Heißschneider aber welchen?

Ich habe als Unterlage eine Glas-Scheibe. Die kann ich auf die Schneidmatte legen wenn ich deren Skala brauche. Auch wegen Winkeln ideal.

Freitag, 20. Februar 2015, 21:45

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

IWA OutdoorClassics 2015 Nürnberg, wer ist dort? Empfehlungen?

Bist Du jetzt dort oder schreibst Du Prüfungen? Lass uns mal auf einen Kaffee treffen! Nürnberg ist für Dich weiter als für mich. Und mir ist der persönliche Kontakt zu den Firmen bei denen ich Termine habe, sehr wichtig.

Freitag, 20. Februar 2015, 00:23

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

IWA OutdoorClassics 2015 Nürnberg, wer ist dort? Empfehlungen?

An Waffen, abgesehen von einer Neuanschaffung eines Messers, bin ich weniger interessiert. Mir geht es um Hersteller wie AustriAlpin oder Tacticaltrim. Klar schaut man noch bei 5.11 vorbei oder andere Hersteller. Hab die Ausstellerliste durch und alle interessanten auf diesen Merkzettel gespeichert. Mal sehen was ich an dem einen Tag durch bekomme. Priorität liegt bei beruflichen Kontakten. Danach die privaten Interessen.

Donnerstag, 19. Februar 2015, 13:17

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

IWA OutdoorClassics 2015 Nürnberg, wer ist dort? Empfehlungen?

Wer ist denn von euch auf der IWA Outdoor Classic 2015 in Nürnberg? https://www.iwa.info/de/ Die Messe ist von 06.-09. März. Wo würde sich ein Besuch als Gear Näher und auch als Bushcrafter lohnen?

Sonntag, 8. Februar 2015, 19:33

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Ösenwerkzeug: Loch und Nieteisen oder doch lieber eine Zange?

Die Löcher sind nicht das Problem. Da hab ich ein Locheisen. Die Ösen sind das Problem. Bestehen ja aus 2 Teilen die miteinander verpresst werden. Mit der Handzange kann man oft nicht die Kraft aufwenden damit beide Teile sich sauber verbinden. Der Hammer scheidet für mich auch aus da mit das zu laut ist und ich auf meinem Nähmöbel nicht rumhämmern will. Daher die Frage nach den professionelleren Lösungen.

Samstag, 7. Februar 2015, 15:19

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Ösenwerkzeug: Loch und Nieteisen oder doch lieber eine Zange?

Ich hole den Beitrag nochmal hoch. Richtige Presse, was bedeutet das? Ich kenne die Handzangen und das was bei dem Prym Ösen Sets dabei ist, wo man mit dem Hammer drauf haut. Bei Ebay finde ich handbetriebene Pressen mit einem Hebel. Zwischen 40 und 100 Euro. Ist das schon was "richtiges" oder gehts noch weiter? Ich muss maximal ein mal im Monat mal was mit Ösen versehen, hab aber kein Bock auf hämmern.

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 21:03

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Heißschneider und Rauchmelder

Danke für den Tip! So etwas wäre doch nicht schlecht: Rauchmelder mit Schlummer Funktion

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 14:40

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Heißschneider und Rauchmelder

Über die Forensuche leider noch keinen Beitrag gefunden. In meiner neuen Werkstatt ist ein Rauchmelder an der Decke. Ich wills nicht drauf ankommen lassen und das Teil auslösen. Klar ist das nur ein Krawallmelder und nicht an eine BMZ angeschlossen. Aber ich will es nicht testen. Hat wer schon Erfahrungen mit Rauchmeldern in Kombination mit Heißschneidern gemacht? Da qualmt es doch schonmal bzw. es stinkt. Reicht das aus oder muss es deutlich rußen damit so ein Rauchmelder auslöst? Danke für Eur...

Donnerstag, 21. August 2014, 12:52

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Aufnahme anderer Artikel ins Sortiment

Vielen Dank für die Tips und Hinweise. Werde sie zukünftig beachten. Ich maule nicht. War nur ein Vorschlag. Natürlich verkaufe ich nichts wofür ich kein Material dafür habe. Nur manchmal kommt es eben vor, dass der Bestand viel zu schnell zu Ende geht. Da denkste, man hat genug, dann flattern plötzlich für eine Farbe so viele Bestellungen rein, und ich weiss garnicht warum. Mindestlagerbestand, Eiserner Bestand etc. sind mir aus der kaufmännischen Ausbildung geläufig. Ist halt so, dass tactical...

Donnerstag, 21. August 2014, 12:44

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Shockcord nähen

Dankeschön!

Mittwoch, 20. August 2014, 20:36

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Aufnahme anderer Artikel ins Sortiment

Ich habe da einen sehr ernst gemeinten Vorschlag für einen neuen "Artikel" im Shop. Expresslieferung gegen Aufpreis Ich persönlich warte zum Teil 4-5 Werktage bis meine Bestellung bearbeitet und versendet wird. Wenn ich Montags vormittags bestelle, bekomme ich Donnerstag oder Freitag die Info dass es versendet wird. Dann kommt die Ware erst wieder am Montag an. Das ist ja okay wenn viel zu tun ist und ich nicht dringend die Ware brauche. Aber manchmal ist da etwas das fertig werden muss. Ein Kun...

Mittwoch, 20. August 2014, 20:30

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Shockcord nähen

Nähst Du dafür nur am Anfang und Ende das Shockcord an das Schlauchband? Oder auch zwischendrin? Ich frage mich immer, wie diese "Wellen" im Schlauchband entstehen und so gleichmäßig sind.

Samstag, 16. August 2014, 22:53

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Gibt es ein Maß wie fest Klettband ist?

Nö. Aber ich weiss jetzt wonach ich suchen muss. Jeder hat nur "Klett" und keiner hat Infos darüber was er da eigentlich verkauft.

Dienstag, 12. August 2014, 10:57

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Riggers Belt mit Cobraverschluss

Wenn ich mal eigene Räume habe zum Nähen, gewerbliche, dann baue ich mir aus Rohren und einem Lüfter sowas: http://youtu.be/JJg-O9MctF0?t=2m38s Ist eine "Doku" über die Herstellung eines Rucksacks. Hat mir übrigens schon sehr geholfen. Das Thema Gesundheit beim Nähen kann man ja abtrennen von dem ursprünglichen Thema Riggerbeld.

Montag, 11. August 2014, 15:17

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Riggers Belt mit Cobraverschluss

Und das Fenster offen haben dabei. Ich drücke dann den weichen Rest noch mit dem Feuerzeug flach. Ideal haben sich dafür diese Feuerzeuge erwiesen: http://www.ebay.de/itm/331232435582?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT Ist recht kurz und handlich. Anders als die normalen Stabfeuerzeuge. Und denoch weit genug von den Fingern weg. Wie macht ihr das mit den Dämpfen? Beim Abflammen oder mit dem Heißschneider? Gesund ist das ja nicht?

Montag, 11. August 2014, 15:14

Forenbeitrag von: »Bernd Odenwald«

Gibt es ein Maß wie fest Klettband ist?

Das ist doch 100% genau die Info die ich brauche. Dankeschön!